Hannover Messe vom 30.05.2022 bis 02.06.2022 Halle 13 – Stand E 70/6

Digitalisierung, Individualisierung und Klimaschutz – diese drei Megatrends sind die Triebfedern des industriellen Wandels.

Die Hannover Messe ist die Weltleitmesse für Technologie, die die internationalen Leitmessen (Industrial Automation, MDA, Energy, Digital Factory, Comvac, Industrial Supply und Research & Technology) unter einem Dach vereint.  Themen wie Industrie 4.0, Logistik 4.0, Künstliche Intelligenz, 5G und CO2-neutrale Produktion stehen ebenso auf der Agenda wie Leichtbau-Lösungen oder die Weiterentwicklung elektrischer Antriebe. Damit bietet die Messe ein weltweit einzigartiges Themen- und Angebotsspektrum und bildet mit den Themen der Leitmessen, die gezielt ineinander übergreifen, die komplette industrielle Wertschöpfungskette angefangen von der Einzelkomponente bis hin zur intelligenten Fabrik ab.

Aussteller haben die Chance, das Marktpotenzial ihres Unternehmens und seiner Produkte voll auszuschöpfen und branchenübergreifend Geschäfte abzuschließen. Zudem werden aktuelle Trendthemen und Entwicklungen in zahlreichen Fachforen eingehend diskutiert. Die Messe ist sowohl für Fachbesucher als auch für das allgemeine Publikum geöffnet und findet einmal im Jahr auf dem Messegelände in Hannover statt.

Unsere Zielsetzung ist es, die Gewinnung neuer Kunden sowie die Pflege von bereits vorhandenen Geschäftsbeziehungen und das generelle Aufspüren und Nutzen möglicher Synergieeffekte. Der Fokus liegt darauf, genau wie in den vergangenen Jahren, Alternativmaterialien zum PVC zu finden sowie uns als Lohn- und Auftragsfertiger für technische Kunststoffteile bekannt zu machen und anzubieten.